21.04.2018

Tag der Schweizer Milch

Am Samstag, 21. April 2018 führte die ZMP in Zusammenarbeit mit der SMP einen Event zum Tag der Schweizer Milch auf dem Kapellplatz, Luzern durch.

 

An rund 100 Standorten in allen Landesteilen haben Milchproduzenten am Samstag kostenlos Schweizer Milch und Milchshakes angeboten und ihre Besucherinnen und Besucher über die Vorzüge von Schweizer Milch informiert. Schweizweit hat der Tag der Schweizer Milch rund 61'000 Menschen angezogen. Der Hauptevent am vergangenen Wochenende fand in Solothurn statt.

 

In Zusammenarbeit mit den Schweizer Milchproduzenten SMP haben wir auch in diesem Jahr einen Event auf dem Kapellplatz in der Stadt Luzern durchgeführt.

 

Die melkbare Kunststoffkuh sorgte bei Jung und Alt für lachende Gesichter. Alle fleissigen Melkerinnen und Melker durften im Anschluss am Glücksrad drehen und einen schönen Sofortpreis mit nach Hause nehmen.

 

Die Schweizer Milchproduzenten hiessen die Passantinnen und Passanten mit einem Gratis-Milchshake herzlich willkommen.

Über 348 Liter Milch wurden in der Stadt Luzern ausgeschenkt!

 

Swissmilk organisiert den Tag der Milch seit 2009 jährlich mit dem Ziel, Milchproduzenten, Jungzüchter und weitere Akteure der Milchwirtschaft mit Konsumentinnen und Konsumenten ins Gespräch zu bringen. Dabei erklären sie die gesundheitlichen Vorzüge der Milch und die Stärken der Schweizer Milchwirtschaft bezüglich naturnaher und nachhaltiger Produktion.

 

Tag der Schweizer Milch